Die folgenden Fragen sollen hier beantwortet werden:

    1 Was ist SEO? Was ist Suchmaschinenoptimierung?
    2 Die Bedeutung von Suchmaschinenoptimierung (SEO)
    3 Warum ist die Optimierung für Suchmaschinen so wichtig ?
    4 Typische Probleme aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung
    5 Wie funktionieren Google, Bing & Co. ?

    Bei der Suchmaschinenoptimierung sorgen die umfassenden Keyword Recherche, die Analyse der Mitbewerber und hochwertiger Content für das gewünschte Suchmaschinenranking. Um bei Google in den markführenden Suchergebnissen zu stehen und den optimalen Rankingfaktor zu erzielen, benötigt es ein gewisses Geschick.
    Man kann zudem eine Optimierung durch optimale Suchbegriffe erreichen.

    Wir bieten auch sinnvolle Nutzersignale für die Website. Mit SEA (Search Engine Advertising, Ads), Suchmaschinenmarketing (Online Marketing) und unserem weiteren Service wollen wir überzeugen.

    Der Internetauftritt soll sich in den Suchmaschinen im Wettbewerb abheben und die Besucher zu Kunden machen. Das beabsichtigen wir.

    Die SEO Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization) beginnt bereits bei der Programmierung. Für die mobilen Kunden ist hierbei ein essenzieller Faktor, genauso die Analyse, die wir bereits beim Schreiben der Webseite selber berücksichtigen.

    Suchmaschinen Optimierung

    Die nachhaltige und erfolgreiche Optimierung führt zu einer guten Platzierung in den Suchergebnissen (im Suchmaschinenranking).

    Da es keine einheitliche und für alle Unternehmen gültige SEO-Strategie gibt, bieten wir unseren Kunden eine unverbindliche Beratung zur SEO für die Website (den Internetauftritt).
    Wir nehmen die Keyword Recherche, sowie die Prüfung des aktuellen Contents (der Inhalte) vor und prüfen, ob im Suchmaschinenmarketing (Online Marketing, Search Engine Advertising, Ads) bereits ganzes Potenzial für ein marktführendes Suchmaschinenranking (die Suchmaschinenplatzierung in den Google TOP 10) ausgeschöpft ist.

    Zielgruppenorientierte Keywords

    Zu den wichtigsten SEO-Kriterien, der Grundlage Ihrer SEO gehört die Keyword Recherche. Ebenso müssen die Keywords die richtige Keyworddichte aufweisen und natürlich in die Inhalte (in Ihren Content) und in die Ads eingebunden sein. Die nachhaltige Search Engine Optimization führt zur Suchmaschinenplatzierung nach Maß und erfordert, dass Sie auf eine professionelle SEO Suchmaschinenoptimierung Agentur mit Spezialisierung auf Suchmaschinen wie Google vertrauen. Als Unternehmen ist Ihr Internetauftritt, die Webseite aus professioneller Programmierung Ihr virtuelles Schaufenster.

    Sie gewinnen Kunden, sprechen Besucher an und können sich diese Vorteile mit der Website nur sichern, wenn Sie in der OnPage und OffPage Suchmaschinenoptimierung nach den strikten Kriterien und mit Know-how vorgegangen sind.

    Nur die Besten im Suchmaschinenranking sind auf der ersten Seite zu finden. Sie wünschen Tipps und möchten mehr über das Thema SEO erfahren?
    Wir geben sie.

    SEO-Kriterien und strategische Suchmaschinenoptimierung
    SEO, SMM und Google Optimierung sowie Online Marketing und die Optimierung für Ihre Präsenz in den alternativen Suchergebnissen dulden keine Fehler. Nur wenn die Optimierung (Search Engine Optimization) den Richtlinien und Algorithmen von Google entspricht, wird sich das Ergebnis der Optimierung bei Google und im Suchmaschinenranking anderer Suchmaschinen positiv zeigen.

    Eine nachhaltige und erfolgreiche Suchmaschinenplatzierung ist immer das Ergebnis einer professionellen Suchmaschinenoptimierung, die man allein schon aus zeitlichen Gründen nicht selber durchführen kann. Es sei denn, man stellt hierfür Jemanden ein.

    Wie funktionieren Google, Bing usw.

    Die meisten Suchmaschinen funktionieren relativ simpel und eindimensional.
    Google und Bing haben über die Jahre aber ein deutlich komplexeres mehrdimensionales System entwickelt um Rankings für Inhalte bzw. Dokumente zu ermitteln.
    Alle Suchmaschinen funktionieren auf der Grundlage der Textanalyse .

    Unterschied bei Google und Bing ist ,der Einfluss von Offpage-Faktoren wie z.B. Links auf die Rankings.

    Somit schaffen es diese Suchmaschinen basierend auf Textanalyse-Verfahren und der externen Verlinkung die Relevanz von Inhalten festzustellen und in eine Reihenfolge zu bringen. Doch Google möchte Nützlichkeit in Bezug auf den individuellen Nutzer erreichen.

    Google hat einen Algorithmus, der eine Art semantisches Verständnis der Suchanfragen nachbildet. Deshalb ist Google auch in der Lage die echte Suchintention hinter einem Suchterm zu ermitteln.

    Desweiteren spielen der individuelle Nutzer-Kontext eine große Rolle. So ist bei Suchanfragen mit regionaler Suchabsicht der Standort des Nutzers als auch die Art des verwendeten Endgeräts eine wichtiger Faktor.
    Im eingeloggten Zustand ist Google  in der Lage personalisierte Rankings aufgrund der Suchhistorie oder des Suchverhaltens des Users auszugeben.
    Dieser wird dann je nach Ranking und Scoring als interessant oder nicht-interessant eingestuft.

     

    0
    Warenkorb
    • No products in the cart.